Anne Clark
Visions Tour 2020

Dienstag, 17. November 2020, 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr

Anne Clark, Irisch/Britische Poetin und Ikone der Musikgeschichte sowie grandiose Pionierin der Spoken Word-Kunst, wird ab 2020, 40 Jahre weltweit auf der Bühne zelebriert. Sie setzte neue Standards als eloquente und dennoch bescheidene Rebellin. Anne gilt als Pionierin der New Wave und Elektronischen Musik Szenen, gemeinsam mit David Harrow und John Foxx.

Mit ihren New Wave Klassikern "Sleeper in Metropolis" und "Our Darkness", erlangte Sie großen Ruhm und Erfolg. Die Kombination aus Spoken Word und analoger Synthi-Musik machten Sie zur Vorläuferin der Techno Bewegung, sowie zur Inspiration einer neuen Generation von Klassischen und Crossover Komponisten und Musikern.
Die Jubiläumstournee feiert 40 Jahre Kreativität mit Konzerten und Performances – und einem neuen Semi-Akustik-Line-Up. Sämtliches Material aus vier Jahrzehnten ihrer Karriere, inklusive der größten Hits, werden hier zum Besten gegeben. Mit der "2020 Visions Tour" ist die Musik der irisch-britischen Poetin Anne Clark auch in Deutschland zu hören!
Mit existentiellen Lyrics, handfester Poesie und akustischen Experimenten, schuf Anne Clark ein Repertoire feinster elektronischer Musik. Nicht nur sich selbst, sondern auch ihr Publikum stellte sie unermüdlich vor neue Herausforderungen. Ihren Stil wechselte Anne Clark unentwegt, einzig ihrer Identität blieb sie dabei stets treu – bis heute mit einer Virtuosität, die ihresgleichen sucht.

Das komplett bestuhlte Konzert in Braunschweig ist auf 450 Plätze limitiert. Ihr Konzert in Hannover im Mai 2020 war nach kurzer Zeit bereits ausverkauft, dies bei einer wesentlich höheren Kapazität.
Es empfiehlt sicher daher schnell zu sein beim Ticketkauf.

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

westand Event- und Kulturzentrum
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig
info@westand.de