David Mohr's Ungerade Weihnacht

Freitag, 27. November 2020, 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr

Vier Wochen vor Heiligabend stimmt Sie dieser absolute Geheimtipp in die Vorweihnachtszeit ein.
Die Formation – rund um den jungen Jazzmusiker David Mohr – hat eigens für ausgewählte Konzerte deutsche und internationale Weihnachtslieder neu interpretiert. Und weil Weihnachten alleine traurig ist, sind neben dem Pianisten Felix Lopp auch Kontrabassist Sebastian Bauer und Schlagzeuger Matthias Meyer mit von der Partie. Die vier Absolventen der Hannoveraner Musikhochschule, sowie des Jazz Instituts Berlin, sind an zahlreichen Bands und musikalischen Projekten im norddeutschen Raum beteiligt. Die Bandbreite reicht dabei von Modern Creative Jazz, über Gypsy-Swing, bis zum "Feuerwerk der Turnkunst".
Und warum heißt das jetzt ausgerechnet "Ungerade Weihnacht"?
Als Liebhaberprojekt von Mohr und Lopp geboren ging es darum, eine frische und individuelle Alternative zum dominierenden Kaufhaus-Weihnachtsjazz zu schaffen. So viel sei gesagt, dass rhythmisches 'Retuschieren' eine Rolle spielt… aber lassen Sie sich überraschen, denn dieses Erlebnis gibt es nur live und nur einmal im Jahr ... nur zu Weihnachten!
Weitere Infos unter: www.after-work-jazz.de

David Mohr: E-Gitarre
Felix Lopp: Piano
Sebastian Bauer: Kontrabass
Matthias Meyer: Schlagzeug

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Die Veranstaltung findet daher unter Einhaltung aller Sicherheitsregeln statt, die während der Corona-Pandemie gelten. Sie werden am Eingang empfangen und zu Ihrem gebuchten Platz begleitet. Am Tisch besteht keine Maskenpflicht. Diese gilt, sobald Sie Ihren Platz verlassen, sich im Raum bewegen oder andere öffentliche Bereiche im westand aufsuchen. Durch die Einhaltung der Verhaltens- und Hygienemaßnahmen helfen Sie mit, sich selbst und andere zu schützen. Weitere Informationen zu den Hygieneregeln finden Sie hier.

Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Gäste zu erfassen. Das Registrierungsformular finden Sie hier. Bitten bringen Sie dieses ausgefüllt und unterschrieben zur Veranstaltung mit. Diese Maßnahme dient Ihrer und unserer Sicherheit und der eventuellen Nachverfolgung möglicher Infektionsketten durch das zuständige Gesundheitsamt. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und maximal 4 Wochen gesichert aufbewahrt.

westand Event- und Kulturzentrum
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig
info@westand.de