Josef & Friends
Geige und Klavier auf dem Hof

Freitag, 31. Juli 2020, 20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

Leider muss die Veranstaltung vom 11.7. auf den 31.7. verlegt werden. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

Der ungarische Violinist Josef Ziga wurde 1971 in Serbien geboren. Schon früh haben seine Eltern, beide Pianisten, seine musikalische Begabung erkannt und gefördert. Seit seinem siebten Lebensjahr spielt er Violine und begeisterte bereits als Schüler die Zuhörer seiner ersten Konzerte. Im Jahr 1986 erhielt er die höchste Auszeichnung für Nachwuchskünstler. Sein Studium absolvierte er bei Fern Rašković, einer Schülerin von David Oistrach, an der Musikhochschule in Belgrad.
Seit 1994 ist Josef Ziga Mitglied des Staatsorchesters Braunschweig, seit 1997 als stellvertretender Konzertmeister. Darüber hinaus ist er als gefragter Solist, Kammermusiker und Instrumentenpädagoge tätig.
2016 gründete Josef Ziga zusammen mit Mitgliedern des Staatsorchesters Braunschweig das Ensemble "Josef & Friends", das in seinen kleinen, feinen Konzerten alle Genres von Klassik bis Jazz und Pop abdeckt.

Karsten Scholz wurde 1969 in Gelsenkirchen geboren. Bereits mit sieben Jahren erhielt er Klavierunterricht und schrieb erste Kompositionen. Seine Ausbildung zum Pianisten absolvierte er bei Wilhelm Neuhaus an der Musikhochschule Köln und bei Olaf Dreßler in München. 1992 schloss er ein Dirigierstudium bei Volker Wangenheim in Köln an.
Er ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe und Träger diverser Förderpreise. Der Schwerpunkt seines umfangreichen Repertoires liegt auf den Werken der Wiener Klassiker, den Klavierkompositionen der Romantik sowie dem Werk von Franz Liszt. Mit Uraufführungen als Solist und Ensemblemitglied hat sich Karsten Scholz auch als Interpret zeitgenössischer Musik einen Namen gemacht.
Karsten Scholz ist ein gefragter Konzertpianist und Kammermusikpartner. Darüber hinaus ist er als Klavierdozent tätig.

Zusammen mit Josef Ziga hat er als Ensemble "Josef & Friends" bereits mehrere Konzerte gegeben.

 

Josef Ziga - Violine
Karsten Scholz - Klavier
 

Programm:

Johann Sebastian Bach: Chaconne aus der Partita d-Moll für Violine Solo, BWV 1004
Ludwig van Beethoven: Nr. 5 F-Dur op. 24, Frühlingssonate

Pause

Max Richter: Vivaldi Reloaded
Pugnani-Kreisler: Preludium und Allegro

 

Sie werden am Eingang empfangen und dann von unseren Mitarbeitern coronakonform platziert.
Am Tisch besteht keine Maskenpflicht, aber auf den Wegen zum Platz.

Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten unserer Gäste zu erfassen. Dafür haben wir an den Tischen Registrierungsformulare für Sie ausgelegt. Natürlich können Sie das Formular auch schon vorher ausdrucken und ausgefüllt zu Ihrem Besuch im Westand mitbringen. Dies vermeidet Wartezeit.
Alle Maßnahmen dienen Ihrer und unserer Sicherheit und der evtl. nötigen Nachverfolgung möglicher Infektionsketten durch das zuständige Gesundheitsamt. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und bewahren diese nur solange auf wie nötig.

Westand Außengelände

westand Event- und Kulturzentrum
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig
info@westand.de